Archiv für das Tag 'ostern'

Yogurette – die leichte Fette

8. April 2009

Dieser Titel fiel mir direkt ein, als ich folgenden Artikel auf N24 gelesen hatte: Foodwatch kritisiert "Sportlernahrung" - "Dreiste Werbelüge" - N24.de... und ich kann es mir nicht verkneifen den mal zu veröffentlichen. So als Anregung: Die Welt kommt nicht im Werbefernsehen ! Und auf meiner Terrasse wächst keine Yogurette 🙂 "Die Verbraucherorganisation foodwatch hat die Werbung mit Sport für ungesunde Lebensmittel als irreführend kritisiert. Beispielhaft sei der Erdbeer-Schokoriegel Yogurette, den der Hersteller Ferrero als sportlich-leichtes Produkt bewerbe, sagte die Leiterin der Kampagne abgespeist.de, Anne Markwardt. Dieses Versprechen könne jedoch nicht gehalten werden: "Sportlich und schlank ist an der Yogurette rein gar nichts", kritisierte sie. Vielmehr enthalte der Riegel "mehr Kalorien und Fett" als manche Vollmilchschokolade. Foodwatch kürte Yogurette daher als ersten Titelanwärter für die dreisteste Werbelüge 2010."

Schnee an Ostern

24. März 2008

Den ganzen Winter über hat es nicht geschneit. Zumindest nicht so, das der Schnee mehr als 5 Minuten liegen geblieben ist. Und nun an Ostern, wo wir uns ja mental eher schon wieder auf den Frühling eingestellt hatten, schneite es plötzlich munter aus allen Wolken und unsere Dachterrasse hatte sich mit einem Schneekleid schick rausgeputzt. Übrigens ist es ja wirklich wichtig zu schauen, ob alle Pflanzen auch Winterfest sind, wenn man sie auf der Terrasse lassen möchte. Wir haben zwei Phönix-Palmen verloren, die waren wohl über den Schnee gar nicht so erfreut. War ein Experiment, die waren ehh zu stachelig :-)