Archiv für das Tag 'brunnen'

Ein Brunnen auf der Dachterrasse

30. Juni 2008

Als unsere Terrasse gebaut wurde, stand noch ein alter Kamin auf dem Dach der nicht mehr in Betrieb war. Der wurde mit Metall verkleidet und versiegelt. Wir haben ihn direkt in die Gestaltung der Terrasse einbezogen und ihn mit Bambus und anderen Pflanzen verschönert. Er steht auch als Sichtschutz bzw. Trennelement zwischen dem vorderen Teil der Terrasse, wo wir unseren Esstisch und Grill haben, und dem hinteren Teil wo unser Sonnendeck ist. Das beste aber ist der Brunnen, den ich auf den alten Kamin gestellt habe. In diesem Beitrag möchte ich gerne weitergeben, wie man seine Terrase mit einem Brunnen gestaltet und den Brunnen sauber hält: Den ganzen Beitrag lesen »

April April der Sommer kommt

15. April 2007

Das ersten Jahr auf unserer Dachterrasse startet mit einem wunderbar sommerlichen April. Die Zeit nutzen wir natürlich um unser neues Sonnenparadies schmuck einzurichten. Tja, und damit wir uns so richtig doppelt freuen können, über den Kram den wir auf die Terrasse schleppen, liegen 4 Altbau-Stockwerke zwischen Autoausladen und auf Terasse stellen... Es war nicht einfach Susi davon zu überzeugen, das wir einen Brunnen, ähhm natürlich einen Natursteinbrunnen auf der Terrasse brauchen. Ich glaube nicht das zwei Menschen schon einmal irgendwo auf der Welt einen Natursteinbrunnen durch 4 Stockwerke Altbautreppenstufen gezerrt haben... Die 40Kg-Säcke mit Erde, Töpfe, Pflanzen, Sonneschirm, Ikea-Terassen-Tisch-Set, und vieles mehr, waren dagegen wirklich ein Kinderspiel...grmpf Dafür wachsen nun schon die ersten Tomaten auf unserem Dach! Sommer! Terrasse! Hurra!