Extremes Gewittersturm-Unwetter mit unfassbarer Zerstörung

14. April 2016

Im Sommer 2014 zog ein unfassbar schweres Gewitter über Köln/Düsseldorf mit einer nie dagewesenen Zerstörungswut. In Düsseldorf wurden 30% aller Bäume entwurzelt. Dort sah es aus wie im Krieg. Unglaublich.

In Kön war das Unwetter zum Glück nicht ganz so heftig in seinen Auswirkungen. Aber auch hier wurden etliche Bäume entwurzelt.

Diese Fotos zeigen den Aufzug des Unwetters über meiner Dachterrasse. Bilder wie aus einem Katastrophen-Film. So etwas hatte ich vorher auch noch nicht erlebt.

Die Gewitterfront naht. Bilder wie in einem Katastrophenfilm.

2 Reaktionen zu “Extremes Gewittersturm-Unwetter mit unfassbarer Zerstörung”

  1. Reinhard Schindelam 24. Februar 2018 um 20:34 Uhr

    Hallo Jürgen,
    schade dass du deine schöne Wohnung mit Terrasse aufgiebst. Aber ich renovierte mein Elternhaus mit Anwesen unter dem Schloss, das früher der Junkkershof war.
    Danach möchte ich ein teil vermieten und verpachten und mir auch ein Westfalia Reisemobil gebraucht wie du eins hast von 5,40m – 5,99m kaufen um Europa zu bereisen. Da ich auch Abenteurer und Angler bin, würde ich mich über Souvenirs von dir freuen die ich nachts und am Lagerfeuer verwenden kann um die Natur und das Angenehme und die schonen Stunden im Leben zu genießen und zum regenerieren für den Arbeitsalltag im Leben bis zu meiner wohl verdienten Rente.
    Weiterhin viel Erfolgte und alles Gute bei deinen Exkursionen.
    Wünscht dir von ganzem Herzen
    Reinhard Schindel

    Was kostet deine Wohnung im Monat. Kalt + Nebenkosten oder kann man die Wohnung auch kaufen mit Inventar ?

  2. adminam 24. Februar 2018 um 22:14 Uhr

    Hallo Reinhard,
    danke für Dein Kommentar. Die Wohnung ist bereits wieder vermietet und man kann sie auch nicht kaufen.
    Dir wünsche ich auch viele schöne Abenteuer bei Deinen Exkursionen.
    LG vom Jay Be

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben